Trauer um Wilfried Schmidt

Ein Vorbild ist gegangen. Wilfried Schmidt ist tot. Der ehemalige Fachwart des Deutschen Wanderverbandes (DWV) für den Bereich "Wandern" ist am 24. Februar in Arnsberg gestorben.

Resolution des Deutschen Wanderverbandes

"Rechtliche Rahmenbedingungen für Vereine verbessern" Der Deutsche Wanderverband (DWV) und seine Mitglieder fordern von der Bundespolitik, insbesondere Bundestag, Bundesrat und Bundesregierung, versicherungstechnische und rechtliche Rahmenbedingungen wie steuerrechtliche Vereinfachungen zu schaffen, die Vereine unterstützen und nicht behindern. Insbesondere bei der Umsetzung europäischer Vorgaben in deutsches Recht müssen immer alle Spielräume genutzt werden, um für gemeinnützige Vereine praktikable Lösungen zu finden.

Interventionsatlas Adipositas

Die unter dem Namen "Let's go-jeder Schritt hält fit" zusammengefassten Gesundheitsinitiativen des Deutschen Wanderverbandes (DWV) sind im Interventionsatlas Adipositas aufgenommen worden. Damit ist die DWV-Gesundheitsinitiative eine von bundesweit vier Initiativen, die im Rahmen des EU-SPOTLIGHT Projektes für den Atlas ausgewählt wurden.

Start Schulwander-Wettbewerb Biologische Vielfalt

Am 1. Mai startet bundesweit ein großer Schulwander-Wettbewerb zur Biologischen Vielfalt. Ziel des vom Deutschen Wanderverband durchgeführten Wettbewerbs ist es, dass Kinder und Jugendliche bei Schulwandertagen die Facetten biologischer Vielfalt möglichst oft direkt in der Natur erleben. Sie sollen viel draußen sein, spielerisch ihre Umgebung erkunden, neue Sinneserfahrungen sammeln sowie Naturphänomene erforschen und die eigene Lebensweise reflektieren.