Wandern, Kultur und Natur erleben im Eggegebirge und seinem Umland

Eggegebirgsverein e. V.   

110 Jahre 1900 bis 2010

Der im Jahr 1900 in Altenbeken gegründete Eggegebirgsverein e.V. ist vorwiegend ein Wanderverein, der sich zum Ziel gesetzt hat, das Eggegebirge und sein Umland als Wandergebiet zu erschließen.

Hauptwanderweg ist der Eggeweg, der deutschlandweit erste vom Deutschen Wanderverband mit dem Gütesiegel "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnete Wanderweg. 

Weitere vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnete Wanderwege im Vereinsgebiet des EGV sind:
- der Viadukt-Wanderweg um Altenbeken,
- der Paderborner Höhenweg um Neuenbeken,
- die PaderWanderung in Paderborn (Deutschlands erster Qualitätsweg "Stadtwanderung"),
- der Kaleidoskopweg in Bad Driburg (Kulturerlebnisweg),
- die Velmerstotroute im Silberbachtal und am Velmerstot,
- die KlimaErlebnisRoute 2: Velmerstot um Veldrom und
- der Niesetalweg zwischen Abtei Marienmünster und Schwalenberg.

 

      

                                          Wilfried Schmidt, Wanderwart des DWV verstorben

 

 

 

Der Eggegebirgsverein besteht zur Zeit aus 44 Abteilungen. Seine Hauptaufgaben  sind: Wegezeichnung, Naturschutz, Wanderführungen, Herausgabe von Wanderkarten und Informationsmaterial, Umweltschutz, Freizeitgestaltung, Jugendarbeit und Erholung.

Wandern - Kultur - Natur

Geschäftsstelle des Eggegebirgsvereins e.V.                   Geschäftszeiten:
Pyrmonter Straße 16                                                       
 Mittwoch: 11.00-13.00 Uhr 
33014 Bad
Driburg                                                           Freitag:    14.00-16.00 Uhr 
Tel.: 05253/931176
Fax: 05253/9341367                                                                                      
E-Mail: info@eggegebirgsverein.de

Einzelmitgliedschaft im Eggegebirgsverein

Stichpunktartige Informationen zur Vereinsversicherung

Satzung des Eggegebirgsvereins

Kooperation Wrightsock