Eggegebirgsbote 2024 / 1 ist erschienen

Der neue Eggegebirgsbote 2024 / 1 ist erschienen. Im Heft werden u.a. behandelt: Immer gut unterWEGs, Naturschutz, Wanderungen und Fahrten der einzelnen Abteilungen, EGV-Mitgliederversammlungen, Deutscher Wanderverband, Stilles Gedenken ( Ehrenmalfeier am Hirschstein )

Erste-Hilfe-Outdoor

„Erste-Hilfe-Outdoor“-Kurs

Bildband "Wanderbares Deutschland" ist erschienen

Frisch im Handel ist der überarbeitete Bildband "Wanderbares Deutschland". Das Standardwerk zu den Qualitätswegen und Qualitätsregionen "Wanderbares Deutschland" ist überarbeitet worden. "Wanderbares Deutschland" informiert in Wort, Bild und Karte über alle 326 Qualitätswege "Wanderbares Deutschland".

Newsletter "Wanderbares Deutschland" 10/2022 ist erschienen

Themen im Newsletter "Wanderbares Deutschland" u. a.: - Fachtagung Wandern und Pilgern - Weserbergland-Weg

Wanderzeit 2/2023 ist erschienen

Die neue Ausgabe der "Wanderzeit" ist erschienen.

Corona und Wanderinfrastruktur - Forderungen des DWV

Akteuelles - Wanderinfrastruktur
Da die Corona-Pandemie vom Ministerium für Gesundheit für beendet erklärt wurde, können wir wieder ohne Beschränkungen wandern. Natürlich kann sich jeder noch schützen, wenn er es für nötig hält. Der Verband fordert von der jetzigen Bundesregierung ein klares Bekenntnis zur Wanderinfrastruktur, die elementar sei für Mensch und Natur.

Wahlprüfsteine des DWV

Wie beantworten die Parteien im Fall ihrer Wiederwahl fünf Forderungen des Deutschen Wanderverbandes (DWV) nach strukturellen Veränderungen, Stärkung des klimaneutralen „Zu-Fuss- Gehens“, dem Bürgerschaftlichen Engagement und wie sieht eine finanzielle Unterstützung aus? Die Antworten finden Sie in den jetzt veröffentlichten DWV-Wahlprüfsteinen.

Gebühren für das Bundestransparenzregister

Aktuelles - Logo DWV
Mehrere Vereine haben dem DWV berichtet, dass sie Rechnungen mit rückwirkend erhobenen Gebühren vom Bundesanzeiger Verlag für die Führung des Transparenzregisters erhalten haben. Der Deutsche Wanderverband hat dazu eine Handlungsempfehlung für seine Mitgliedsvereine herausgegeben.

Umleitungsempfehlung Niesetalweg, X 2 - Burgensteig, Weg der Stille, A3 und A5 bei Marienmünster

Aufgrund von Holzerntearbeiten bei Marienmünster ist ein Wegabschnitt zwischen Taternteich und Klosterteich stark zerfahren. Davon betroffen sind Niesetalweg, X 2 - Burgensteig, Weg der Stille, A3 und A5 . Der Wegabschnitt kann kleinräumig umgangen werden.

Drei weitere Wanderwege ausgezeichnet! Eggeweg erhält Zertifikat zum 6. Mal!

Drei weitere Wanderwege im Vereinsgebiet des Eggegebirgsvereins sind vom Deutschen Wanderverband mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet worden.

Ausgezeichnet: "Niesetalweg" ist jetzt "Qualitätsweg"

Der Niesetalweg ist mit dem Gütesiegel "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet worden! Der Eggegebirgsverein freut sich, dass damit ein lang geplantes Wegeprojekt erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Datenschutzerklärung

Neue Datenschutzrichtlinien wurden programmiert und in unserer Internetseite integriert.