Umleitung Wanderwege zwischen Ossendorf und Wethen

Seit Montag, 15.06.2020, ist die Kreisstraße 14 von Ossendorf in Richtung Wethen bis zur Landesgrenze nach Hessen wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis November 2020. Betroffen von dieser Sperrung sind auch die Wanderwege, die in diesem Bereich verlaufen, denn die Diemelbrücke wird nicht passierbar sein.

Umleitungsempfehlung für:

- Diemeltaler Schmetterlings-Steig

- X 3 - Diemel-Ems-Weg

aus Richtung Südosten (Verlängerung der Wegstrecke um ca. 1,5 km):

- ab Heinturm dem Wanderweg "Erlesene Natur" in Richtung Süden bis zur Diemel (Fußgängerbrücke) folgen (ca. 800 m)

- ca. 500 m nach Diemelquerung rechts abbiegen und in Richtung Nordwesten bis zur Kreisstraße gehen (ca. 1,4 km)

- rechts abbiegen und der Kreisstraße in Richtung Norden bis zur Diemelbrücke folgen (ca. 400 m).

Hier wird der ursprüngliche Wegverlauf der genannten Wanderwege wieder erreicht.

aus Richtung Westen (Verlängerung der Wegstrecke um ca. 1,5 km):

- ab Diemelbrücke südlich von Ossendorf auf der Kreisstraße Richtung Süden

- nach ca. 400 m links abbiegen und in Richtung Südosten gehen

- nach ca. 1,4 km links abbiegen und geradeaus über die Diemelbrücke (Fußgängerbrücke) bis zum Heinturm aufsteigen (Wanderweg "Erlesene Natur").

Am Heinturm wird der ursprüngliche Wegverlauf der genannten Wanderwege wieder erreicht.

Eine Karte mit der beschriebenen Umleitung finden Sie hier.

Die Umleitungsempfehlung gilt auch für den in den Wanderkarten noch enthaltenen "Kreiswanderweg". Dieser Weg wird jedoch insgesamt aufgehoben und derzeit demarkiert.