WestfalenWanderWeg erhält zwei neue Stempelstellen

 Zwei neue Stempelstellen schließen jetzt die Lücken des WestfalenWanderWeg-Pass in Witten und Schwerte. Sie liegen unmittelbar am Wanderweg.

In Witten: Hotel Haus Hohenstein, Hohenstein 32, 58453 Witten, Fon 02302-580000, info@hohenstein-witten.de
Rezeption: täglich 8:00-20:00 Uhr

In Schwerte: Freischütz, Hörder Straße 131, 58239 Schwerte, Fon 02304-982990, info@freischuetz-schwerte.de
montags Ruhetag, Di-Sa 12.00 bis 23.00 Uhr, So-u. Feiertags12.00 bis 18.00 Uhr

Seit diesem Sommer können Wanderinnen und Wanderer mit dem WestfalenWanderWeg-Pass Stempel sammeln und gewinnen!

Und so geht’s: Den Pass auf der Homepage des WestfalenWanderWeges – www.westfalenwanderweg.de – oder hier – herunterladen und an den aufgeführten Stempelstellen stempeln lassen. Wer seinen gestempelten Pass mit mindestens 3 Stempeln bis zum 24. Oktober 2016 bei uns einreicht, erhält – je nach Anzahl der Stempel – eine tolle Belohnung. PassbesitzerInnen, die mehr als 3 Stempel vorweisen können, bekommen einen WestfalenWanderWeg-Pin. Mit mehr als 8 Stempeln nehmen sie an einer Verlosung mit attraktiven Preisen teil!

Endspurt für die Wandersaison 2016

Für 2016 ist der Einsendeschluss der 24.10.2016. Wanderer und Wanderinnen, die nach dem 24.10.2016 auf dem WestfalenWanderWeg unterwegs sind, können ihren Pass aufbewahren oder bereits einsenden und damit im kommenden Jahr an der Aktion teilnehmen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der in der Arbeitsgemeinschaft WestfalenWanderWeg mitwirkenden Kommunen und ihre Familien sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Informationen und den Pass finden sie auf dem Internet-Portal des WestfalenWanderWeges: www.westfalenwanderweg.de. Zusätzlich ist der Stempelpass auch an den Stempelstellen erhältlich.

Viel Spaß!